Neu: Desktopbenachrichtigungen mit CorporateInfos

Halten Sie Ihre Mitarbeiter up to date

CorporateInfos: Benachrichtigen Sie Ihre Mitarbeiter schnell und situationsgebunden, entlasten Sie Ihren HelpDesk von immer gleichen Anfragen

Als langjährig tätiger Systemadministrator in einem mittleren Unternehmensnetzwerk (Klinikum mit ca. 4500 Anwender) habe ich die Erfahrung gemacht, dass wir unsere Mitarbeiter oft nur unzureichend über wichtige Neuerungen informieren können. Oft stellen EMail, Intranet oder vom Helpdesk generierte AdHoc Bildschirmmeldungen an Alle (letztere oft bei Systemstörungen) die einzige Kommunikationsmöglichkeit dar. 

Bedingt durch Schichtdienst und unterschiedliche Arbeitszeitmodelle erhalten Teile unserer Mitarbeiter für Sie relevante Informationen gar nicht, bei Anderen wiederum kommen sie zu spät. 

Informationen können oft nicht zielgruppenorientiert und situativ versendet werden:  Hierdurch sinkt bei den Benutzern die Aufmerksamkeit, da ein Großteil der "Meldungen an Alle" sie meist nicht betrifft. Die Folge sind hohe Kosten durch immer gleiche Anfragen an den HelpDesk.

Wie wäre es, wenn der Benutzer nur die für ihn in seiner aktuellen Situation wichtigen Infos erhält? Das Tool CorporateInfos adressiert dieses Problem:

Durch die Nutzung von CorporateInfos können Sie Ihre  HelpDesk Kosten minimieren und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern: Mitarbeiter erhalten nur für die Informationen, die sie auch wirklich betreffen.

Schalten Sie Meldungen:

  • in bestimmten Situationen, die über Bedingungen definierbar sind
  • in periodischen Intervallen, zu bestimmten Zeitpunkten
  • für eine gewisse Anzahl von Arbeitstagen oder Anmeldungen am Netzwerk
  • Definieren Sie in den Meldungen mögliche Aktionen (Buttons), die Ihre Mitarbeiter in der jeweiligen Situation unterstützen 
  • Benutzer können alle geschalteten Meldungen jederzeit erneut abspielen oder auch deaktivieren (sofern Sie dies ermöglichen wollen)

Einige Anwendungsszenarien, in denen Sie Ihre Mitarbeiter mit CorporateInfos schnell und effizient erreichen können:

  • Ein Update einer Anwendung in einer bestimmten Abteilung steht an: Informieren Sie alle Benutzer, die diese Anwendung aktuell nutzen oder Zugriff darauf haben, über die bevorstehende Umstellung und Downtime des Systems. 
  • Schalten Sie nach der Umstellung von Applikationen Benutzerinformationen mit den Neuerungen, diese jedoch nur für die beispielsweise ersten 10 Aufrufe des Programms, da sie nur dann relevant sind. So erreichen Sie auch die Benutzer, die diese Anwendung nur selten nutzen.
  • Informieren Sie neue Benutzer im Unternehmen mit grundlegenen  Willkommensinformationen (Passwortregeln, Intranetinformationen etc.), dies jedoch nur für deren erste X Anmeldungen im Unternehmensnetzwerk.
  • Schalten Sie bei Ausfall wichtiger Systeme Informationen über Notfallpläne für Ihre Benutzer, die diese mit einem Klick erreichen können 

Sie sind neugierig geworden? Nehmen Sie Teil am Betatest von CorporateInfos und profitieren Sie von stark reduzierten Lizenzen nach dem Produktiv-Release. 




Email